Montag, Mai 20, 2019
DAVID * KREINER Bergführer Kitzbühel Mountain Guide Kitzühel Weltmeister Olympiasieger World Olympic Champion Touren Erlebnisse Abenteuer Erfahrungen

Schoko-Himbeer Kuchen

1. Juli 2015

Ein Kuchen für die heiße Zeit-kein Backen ist notwendig und er wird kühl serviert.

Zutaten:

für den Boden:

  • 150g Mandeln
  • 8 Datteln
  • 2 EL Kakaopulver/Carobpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Kakaonibs

In einem Mixer alle Zutaten, bis auf die Kakaonibs verarbeiten. Dann die Kakaonibs unterrühren, dadurch erhält der Boden eine knusprige Konsistenz und alles in einer Springform gleichmäßig verteilen und andrücken.
IMG_1079

die Füllung:

  • 1 kg frische (für fleißige Sammler) Himbeeren
  • 250g Cashewkerne
  • 100g geschmolzene Kakaobutter
  • 125ml Agavendicksaft
  • 4 EL Vanilleextrakt
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • Schokosauce selbst gemacht (80ml Kokosöl leicht erhitzen, dann 6 EL Kakaopulver und 60ml Agavendicksaft unterrühren)

 

 

IMG_1081

In die Form füllen und ab damit in den Gefrierschrank. Kakoabutter ist bei Zimmertemperatur fest, verleiht also dem Kuchen Stabilität.

 

IMG_1082

Das coole am Kochen, man kann schon eine Vorabprobe genießen 😉

 

 

IMG_1083

 

Like this Article? Share it!

Comments are closed.

david-kreiner.at nutzt harmlose Cookies lediglich für übliche Websitefunktionen, es werden keine persönlichen Daten gespeichert. Erst mit deinem "Okay!" erlaubst und akzeptierst du die Verwendung.